Tierheim im Tierzentrum

Tierheim im Tierzentrum

Unsere Tiere

Alle unsere Tierheimtiere


Vermittlungsgespräche vereinbaren

Wegen der aktuellen Corona-Pandemie möchten wir Sie bitten, bei Interesse an einem unserer Hunde einen Gesprächstermin mit uns zu vereinbaren und nicht einfach vorbei zu kommen! Dazu erreichen Sie uns zu den Sprechzeiten der Klinik unter
Tel. 06051-9166519
Mo - Fr 8 - 18 Uhr
Sa 9 - 12 Uhr
So 10 - 12 Uhr
Herzlichen Dank und bleiben Sie gesund!

 


BITTE BEACHTEN!

Wegen der aktuellen Corona-Pandemie möchten wir Sie bitten, bei Interesse an einem unserer Hunde einen Gesprächstermin mit uns zu vereinbaren und nicht einfach vorbei zu kommen!
Dazu erreichen Sie uns zu den Sprechzeiten der Klinik unter
Tel. 06051-9166519
Mo - Fr 8 -18 Uhr
Sa 9 - 12 Uhr
So 10 - 12 Uhr
 
Herzlichen Dank und bleiben Sie gesund!

[Flyerdruck]


NOTFALL

14.11.2020

"Belinda", Hund, weiblich, kastriert, Border-Collie-Mix, schwarz/weiß, mittlere Größe, geb. 07.05.2019.

Belinda hat bisher nicht viel Glück in ihrem jungen Leben gehabt. Sie kommt ursprünglich aus Kroatien und hatte dort einen Autounfall. Nun ist ihr Gesichtchen etwas deformiert und sie ist blind. Sie hat Probleme sich zu orientieren, ist in ungewohnter Umgebung sehr aufgeregt und bellt viel. Man hätte ja sagen können:  "dann erlöst sie doch", aber wer Belinda kennen gelernt hat weiß SOFORT - Belinda MUSS eine Chance auf ein schönes Leben bekommen. 

Belinda hat ein Leben in einer Familie bisher nicht kennen lernen dürfen. Sie ist verträglich mit anderen Hunden. Bei Spaziergängen orientiert sie sich an ihrem Mensch und ist auch sehr lernwillig. Ist sie unsicher, bellt sie auch mal gerne, ist aber total verschmust und lässt sich mit Streicheleinheiten beruhigen. 

Es wird auf gar keinen Fall leicht werden, Belinda einzugewöhnen. Der neue Besitzer wird viel Zeit und Geduld brauchen, am besten keine Kinder haben. Belinda muss viel lernen und muss sich endlich einmal in eine Umgebung eingewöhnen können, in der sie sich sicher fühlen kann, muss endlich zur Ruhe kommen dürfen.

Wir sind fest davon überzeugt, dass Belinda sich eines Tages super zurecht finden und ein ganz toller Lebensbegleiter sein wird. Sie wird Ihnen auf ewig dankbar sein.

Vielleicht haben Sie sogar schon Erfahrungen mit einem blinden Hund gemacht, sind sehr geduldig, haben Zeit und Sie haben sich so schon etwas in Belinda verliebt, dann melden Sie sich im Tierzentrum Gelnhausen. Belinda freut sich, Sie kennen zu lernen. Sie hat die Nummer A767.

[Flyerdruck]


Vermittlungstier

10.01.2021

Hund, weiblich, nicht kastriert, Mischling, braun-schwarz, geboren am 01.08.2020

Tara ist eine zuckersüße, kleine Hundedame. Leider ist sie ziemlich ängstlich und hat noch große Schwierigkeiten, sich ihren Menschen anzuvertrauen. 

Beim Gassi gehen ist sie noch sehr unsicher, aber Streicheleinheiten nimmt sie mittlerweile gerne entgegen. 

Wir sind uns aber sicher, dass sie mit viel Liebe und Geduld, ein entspannter und treuer Begleiter wird.

Wenn sie Tara einen Platz in ihrem zu Hause schenken möchten, melden sie sich gerne im Tierzentrum Gelnhausen.

Tara hat die Nummer 5134.

[Flyerdruck]


Vermittlungstier

14.03.2021

Black, Hund, männlich, Mischling, kastriert, geb. 30.10.2009, ca 55cm hoch 

Black wurde von einem Bauern abgegeben weil er leider keine Zeit mehr für ihn hatte, seit dem versteht Black die Welt nicht mehr und ist unendlich traurig. Black möchte endlich wieder in ein Familienglück wo er Liebe und viel Streicheleinheiten bekommt, er ist nämlich ein total verschmuster, lieber und aufgeschlossener Opi. Beim Gassi gehen ist er noch sehr flott unterwegs, lässt sich aber sehr gut händeln. Auf Begegnungen mit Artgenossen reagiert er sehr fröhlich und freundlich. 

Black wohnt derzeit in unserer Pension in Bernbach. 

Wenn Sie Black sein Traum von einen glücklichen Familienleben ermöglichen möchten und ihn kennenlernen möchten, dann melden Sie sich gerne in unserer Tierpension Pfötchentreff unter Tel. 0160-96891844. Black hat die Nummer 5210. 

[Flyerdruck]


Vermittlungstier

14.03.2021

Bobi, Hund, männlich, kastriert, Mischling, geb. 10.11.2016, ca 60cm hoch 

Bobi ist ein aufgeschlossener, sehr freundlicher, liebevoller, verschmuster und bildhübscher Mischlings Rüde.  An der Leine ist er die ersten Minuten recht ungestüm, entspannt sich dann aber und läuft super an der Leine. Riecht etwas besonders gut oder möchte er an eine genaue Stelle zum schnuppern oder möchte einen Artgenossen begrüßen, kann er auch seine Power und Kraft zeigen. Bobi sucht Menschen die genauso sportlich wie er sind und viel Zeit in der Natur verbringen. Er ist ein wahnsinnig lieber und sehr Menschen bezogener Bub und liebt die Zuneigung der Menschen. 

Bobi wohnt derzeit in unserer Pension in Bernbach. 

Wenn Sie sich in unserer liebevollen Bobi verliebt haben, dann melden Sie sich gerne in unserer Tierpension Pfötchentreff unter Tel. 0160-96891844. Bobi hat die Nummer 5222. 

 

[Flyerdruck]


Vermittlungstier

28.03.2021

Bonifac, Hund, männlich, nicht kastriert, Mischling, geb. 2009, ca. 53cm hoch

Bonifac ist freundlich, aufgeschlossen, stubenrein, ruhig und gelassen. Beim Gassi Gehen zeigt er das er sehr gut in Form ist und liebt die großen ausgeglichenen Runden auf dem Feld. Gegenüber seinen Artgenossen ist er sehr friedlich und als Zweithund geeignet. Kinder sollten schon größer und Hunde erfahren sein. 

Bonifac wohnt derzeit in unserer Pension in Bernbach. 

Wenn Sie Bonifac kennenlernen möchten, dann melden Sie sich gern in unserer Tierpension Pfötchentreff unter Tel. 0160-96891844. Bonifac hat die Nummer 5232. 

[Flyerdruck]


Vermittlungstier

28.03.2021

More, Hund, weiblich, Mischling, nicht kastriert, geb. 01.06.2007 ca. 50cm hoch

More ist total Menschen bezogen, freundlich, fröhlich, stubenrein und sehr gesellig. Sie leidet sehr und wünscht sich nichts mehr als endlich ihr eigenen schönen Platz in einer tollen Familie zu finden. Sie ist drin das komplette Gegenteil wie draußen, drin ist sie ruhig und gelassen und beim Gassi Gehen blüht sie richtig auf und ist überglücklich. Für sie gibt es nichts schöneres als ausgeglichene Gassi Runden oder ein Garten wo sie entspannen und die Sonne genießen kann. Sie wäre auch perfekt als Zweithund geeignet. 

More wohnt derzeit in unserer Pension in Bernbach. 

Wenn Sie More noch ein tolles Leben schenken möchten und sie kennenlernen möchten, dann melden Sie sich gerne in unserer Tierpension Pfötchentreff unter Tel. 0160-96891844. More hat die Nummer 5235.

 

[Flyerdruck]



Vermittlungstier

28.03.2021

Kobold, Hund, männlich, Mischling, nicht kastriert, geb. 01.01.2019, ca 43 cm hoch

Kobold ist ein echter Schatz, er ist sehr freundlich, fröhlich, komplett aufgeschlossen, verschmust, stubenrein und sehr Menschen bezogen. Er läuft super an der Leine und bei Begegnungen mit seinen Artgenossen reagiert er sehr freundlich und neugierig. Kinder und Katzen sollten für ihn kein Problem darstellen.  

Kobold wohnt derzeit in unserer Pension in Bernbach. 

Wenn Sie Kobold kennenlernen möchten und bereit sind ihm ein tolles neues Leben zu ermöglichen, dann melden Sie sich gerne in unserer Tierpension Pfötchentreff unter Tel. 0160-96891844. Kobold hat die Nummer 5233. 

Auf Pflegestelle 

[Flyerdruck]


Vermittlungstier

28.03.2021

Demon, Hund, männlich, nicht kastriert, Mischling, geb. 05.05.2013, ca 46cm hoch 

Demon ist ein sehr fröhlicher, aufgeschlossener, verschmuster, stubenreiner und wilder Geselle. Er läuft sehr gut an der Leine, möchte sich aber auspowern. Dafür wäre Radfahren, Joggen o.ä perfekt für ihn, denn er ist sportlich. Bei Begegnungen mit Artgenossen entscheidet die Sympathie. Kinder sollten in seinem neuen Zuhause schon größer und Hunde erfahren sein. 

Demon wohnt derzeit in unserer Pension in Bernbach. 

Wenn Sie genauso einen sportlichen Gesellen wie Demon suchen und ihn kennenlernen möchten, dann melden Sie sich gerne in unserer Tierpension Pfötchentreff unter Tel. 0160-96891844. Demon hat die Nummer 5236

[Flyerdruck]



Vermittlungstier

28.03.2021

Tom, Hund, männlich, nicht kastriert, Mischling, geb. 01.11.2020, ca. 50cm hoch

Tom ist ein sehr verschmuster, liebevoller und seinem Alter entsprechend verspielter Schatz. Er lernt bei uns die Leine, Geschirr und das Gassi Gehen kennen. Das alles ist ihm noch nicht sehr vertraut und findet die Leine noch unheimlich. Seinen Artgenossen gegenüber Ist er sehr freundlich und offen und bei fremden Menschen ist er recht zurückhaltend und schüchtern. Kinder sollten in seinem neuen Zuhause schon standhaft sein. 

Tom wohnt derzeit in unserer Pension in Bernbach. 

Wenn Sie unseren süßen Tom kennenlernen möchten, dann melden Sie sich gerne in unserer Tierpension Pfötchentreff unter Tel. 0160-96891844. Tom hat die Nummer 5241. 

[Flyerdruck]




Vermittlungstier

Pia, Hund, weiblich, nicht kastriert, Mischling, geb. 01.11.2020,  ca. 45cm hoch

Pia ist eine liebenswerte, süße und ihrem Alter entsprechend verspielte Zuckerschnute. Bei uns lernt sie die Leine, Geschirr und das Gassi gehen kennen. Ihr ist alles noch etwas unheimlich, aber sie entspannt sich von Tag zu Tag immer mehr und fängt langsam an die Gassi Runden zu genießen. Ihren Artgenossen ist sie steht's offen und freundlich, nur bei fremden Menschen ist sie zurückhaltend und schüchtern. Kinder sollten in ihrem neuen Zuhause schon standfest sein. 

Pia wohnt derzeit in unserer Pension in Bernbach. 

Wenn Sie Pia kennenlernen möchten, dann melden Sie sich gerne ins unserer Tierpension Pfötchentreff unter Tel. 0160-96891844. Pia hat die Nummer 5238. 

[Flyerdruck]



Vermittlungstier 

28.03.2021

Paula, Hund, weiblich, nicht kastriert, Mischling, geb. 01.11.2020, ca. 45cm hoch 

Paula ist eine sehr fröhliche, verschmuste und ihrem Alter entsprechend verspielte Maus. Bei uns lernt sie die Leine, Geschirr und Gassi gehen kennen und genießt es von Tag zu Tag immer mehr. Manche Situationen verunsichert die Maus noch, aber sie lernt sehr schnell dazu. Zu ihren Artgenossen ist sie steht's offen und freundlich, bei fremden Menschen ist sie zurückhaltend und schüchtern. Kinder sollten schon standfest sein. 

Paula wohnt derzeit in unserer Pension in Bernbach. 

Wenn Sie Paula kennenlernen möchten, dann melden Sie sich gerne in unserer Tierpension Pfötchentreff unter Tel. 0160-96891844. Paula hat die Nummer 5239. 

Auf Pflegestelle 

[Flyerdruck]


Vermittlungstier

28.03.2021

Pite, Hund, männlich , kastriert, Mischling, geb. 03.06.2016, ca 43cm hoch 

Pite ist ein sehr sensibler, liebenswerter, stubenreiner hübscher Geselle. Bei uns zeigt er sich sehr entspannt und ruhig und läuft perfekt an der Leine. Er liebt seine Artgenossen, den Menschen und vor allem intensive Streicheleinheiten. Kinder und Katzen sollten bei ihm kein Problem sein. Er würde sich sehr über eine attraktive Zweithündin in seinem neuem Zuhause freuen.

Pite wohnt derzeit in unserer Pension in Bernbach. 

Wenn Sie unseren liebenswerten Pite kennenlernen möchten, dann melden Sie sich gerne in unserer Tierpension Pfötchentreff unter Tel. 0160-96891844. Pite hat die Nummer 5234.

[Flyerdruck]



Vermittlungstier

28.03.2021

Rozi, Hund, weiblich, Mischling, nicht kastriert, geb. 01.01.2020, ca 40cm hoch 

Rozi ist eine total goldige Zuckerschnute, offen, gesellig, verspielt, liebenswert, freundlich, fröhlich, verschmust und sehr Menschen bezogen. An der Leine ist sie noch ein wenig unsicher und sucht ab und zu Schutz bei ihren Menschen, bei Begegnungen mit Artgenossen ist sie neugierig und sehr freundlich. Katzen und Kinder sollten bei ihr kein Problem sein. 

Rozi wohnt derzeit in unserer Pension in Bernbach. 

Wenn Sie die Zuckerschnute kennenlernen möchten, dann melden Sie sich gerne in unserer Tierpension Pfötchentreff unter Tel. 0160-96891844. Rozi hat die Nummer 5237.

Auf Pflegestelle 

[Flyerdruck]


Vermittlungstier 

14.03.2021

Rufus,, Hund, Mischling, männlich, kastriert, geb. 26.08.2014, ca. 43cm hoch

Rufus ist ein freundlicher, aufgeschlossener, verschmuster, sehr Menschen bezogener,  aktiver und wilder Geselle. Er ist noch etwas ungestüm an der Leine, aber auch nur weil er sich auspowern möchte. Sicher würde er sich über ausgeglichene Spaziergänge mit einen Artgenossen freuen oder sich auch zum Radfahren, Joggen o.ä hinreisen lassen. Gegenüber seinen Artgenossen ist er freundlich, aber dominant. Kinder sollten schon größer sein und Katzen sollten nicht mit im Haus leben. 

Rufus wohnt derzeit in unserer Pension in Bernbach.

Wenn Sie genauso wie Rufus gerne in der Natur unterwegs sind und ihn kennenlernen möchten, dann melden Sie sich in unserer Tierpension Pfötchentreff unter Tel. 0160-96891844. Rufus hat die Nummer 5215. 

[Flyerdruck]


Vermittlungstier

14.03.2021

Ramon, Hund, männlich, kastriert, Mischling, geb. 07.2016, ca 48cm hoch

Ramon ist ein sehr entspannter und gelassener Geselle, er überträgt seine Ruhe dem Menschen. Er ist sehr aufgeschlossen,fröhlich, verschmust und sehr Menschen bezogen. Den Menschen gegenüber ist er sehr anschmiegsam und liebevoll, sein Blick kann Herzen schmelzen lassen. Beim Gassi ist er sehr geschmeidig und achtet immer auf seine Menschen. Bei Begegnungen mit Artgenossen entscheidet die Sympathie. 

Ramon wohnt derzeit in unserer Pension in Bernbach. 

Wenn Sie den liebevollen Ramon kennenlernen möchten, dann melden Sie sich gerne in unserer Tierpension Pfötchentreff unter Tel. 0160-96891844. Ramon hat die Nummer 5212. 

[Flyerdruck]


Vermittlungstier

14.03.2021 

Andy, Hund, männlich, Mischling, kastriert, geb. 02.2018, ca 46cm hoch

Andy ist ein sehr aufgeweckter, aufgeschlossener und freundlicher Geselle.  An der Leine ist er noch recht ungestüm und muss noch gezügelt werden. Er liebt er sich auszupowern und würde sich mit Joggen, Radfahren o.ä sicher begeistern lassen. Kinder sollten im neuem Zuhause schon standhaft sein. Andy und Melissa sitzen seit 1,5 Jahren zusammen im Tierheim, geben sich gegenseitig Halt und Kraft und sind die dicksten Freunde. Es wäre für beide ein Jackpot wenn sich Menschen finden die beide zusammen ein tolles neues Leben schenken würden. 

Andy wohnt derzeit in unserer Pension in Bernbach. 

Wenn Sie Interesse an Andy und Melissa haben, dann melden Sie sich gerne in unserer Tierpension Pfötchentreff unter Tel. 0160-96891844. Andy hat die Nummer 5217. 

[Flyerdruck]


Vermittlungstier

14.03.2021

Melissa, Hund, weiblich, Mischling, kastriert, geb. 01.2016 ca. 28cm hoch

Melissa ist eine kleine süße, sehr freundliche und aufgeweckte Terrier Dame. Sie läuft sauber und entspannt an der Leine und Begegnungen mit Artgenossen laufen friedlich ab. Kinder sollten bei ihr kein Problem sein. Melissa und Andy sitzen seit 1,5 Jahren zusammen im Tierheim, geben sich gegenseitig Halt und sind die dicksten Freunde. Es wäre für beide ein Jackpot wenn sich Menschen finden die beide zusammen ein tolles Leben schenken würden. 

Melissa wohnt derzeit in unserer Pension in Bernbach.

Wenn Sie Interesse an Melissa und Andy haben, dann melden Sie sich gerne in unserer Tierpension Pfötchentreff unter Tel. 0160-96891844. Melissa hat die Nummer 5211. 

[Flyerdruck]



Vermittlungstier

14.03.2021

Szurok, Hund, männlich, Mischling, nicht kastriert, geb. 06.2020, ca 45cm hoch

Szurok zeigte sich anfangs bei uns total verunsichert und Fremden gegenüber sehr schüchtern, doch hat man aber einmal sein Vertrauen gewonnen ist er fröhlich, verschmust, sehr verspielt und ein echter Schatz. Er läuft derzeit ruhig und mit Abstand an der Leine aber entspannt sich von mal zu mal mehr. Gegenüber seinen Artgenossen ist er vorsichtig aber auch neugierig. Für Szurok suchen wir geduldige und einfühlsame Menschen, die ihm die Zeit geben die er braucht um komplett aufzutauen. Wir sind der festen Überzeugung das sich Szurok zu einen sehr treuen Begleiter entwickeln wird. 

Szurok wohnt derzeit in unserer Pension in Bernbach.

Wenn Sie sich in Szurok verliebt haben, dann melden Sie sich gerne in unserer Tierpension Pfötchentreff unter Tel. 0160-96891844. Szurok hat die Nummer 5219.

 

[Flyerdruck]


Vermittlungstier

14.03.2021

Lavendula, Hund, weiblich, nicht kastriert, geb. 01.2016, ca. 32cm hoch

Lavendula ist eine sehr freundliche, fröhliche und aufgeschlossene Zuckerschnute. Sie ist von ihrem Wesen her ruhig und sehr einfühlsam, sie liebt es zu kuscheln und bekommt davon nicht genug. Sie läuft ruhig und gelassen an der Leine und gegenüber ihren Artgenossen ist sie vorsichtig, aber dennoch neugierig. 

Lavendula wohnt derzeit in unserer Pension in Bernbach. 

Wenn Sie die süße Lavendula kennenlernen möchten, dann melden Sie sich gerne in unserer Tierpension Pfötchentreff unter Tel. 0160-96891844. Lavendula hat die Nummer 5218.

[Flyerdruck]



Vermittlungstier

14.03.2021

Bernat, Hund, männlich, Mischling, kastriert, geb. 01.2020, ca. 38cm hoch

Bernat ist ein aufgeschlossener, fröhlicher, verspielter, verschmuster und lustiger Geselle. Er läuft sauber und entspannt an der Leine und freut sich über jeden Artgenossen der ihm über den Weg läuft. Auch seine Menschen liebt er und bekommt von streicheleinheiten nicht genug. 

Bernat wohnt derzeit in unserer Pension in Bernbach. 

Wenn Sie Bernat kennenlernen möchten, dann melden Sie sich gerne in unserer Tierpension Pfötchentreff unter Tel. 0160-96891844. Bernat hat die Nummer 5220. 

Auf Pflegestelle 

[Flyerdruck]



Vermittlungstier

14.03.2021

Boni, Hund, Mischling, weiblich, kastriert, geb. 01.05.2017, ca. 50cm hoch

Boni ist eine sehr fröhliche, aufgeschlossene, einfühlsame und sanfte hübsche Maus. Sie läuft super an der Leine und verträgt sich sehr gut mit anderen Artgenossen. Sie ist ein Energiebündel und würde sich sicher über Joggen, Radfahren o.ä sehr freuen. Katzen und Kinder sind bei ihr absolut kein Problem. 

Boni wohnt derzeit in unserer Pension in Bernbach. 

Wenn Sie genauso einen sanften Begleiter wie unsere Boni suchen, dann melden Sie sich gerne in unserer Tierpension Pfötchentreff unter Tel. 0160-96891844. Boni hat die Nummer 5221.

[Flyerdruck]


Vermittlungstier

14.03.2021

Fergie, Hund, weiblich, Mischling, kastriert, geb. 01.11.2008, ca. 40cm hoch

Fergie ist eine sehr freundliche, fröhliche und aufgeweckte Hündin. Sie läuft sauber und entspannt an der Leine und ist stubenrein. Sie ist aktiv, verschmust und sehr Menschenbezogen. 
Bei ihren Artgenossen entscheidet die Sympathie, aber wir glauben sie würde sich als Einzelhund sehr wohl fühlen. 

Fergie wohnt derzeit in unserer Pension in Bernbach. 

Wenn Sie Fergie kennenlernen möchten, dann melden Sie sich gerne in unserer Tierpension Pfötchentreff unter Tel. 0160-96891844. Fergie hat die Nummer 5214.

 

[Flyerdruck]



Vermittlungstier

07.03.2021

Füles, Hund, männlich, kastriert, Mischling, geb. 01/2019, ca 50cm hoch 

Füles ist ein sehr freundlicher, aufgeschlossener, fröhlicher und verschmuster Bub. Mit seinen Artgenossen kommt er super klar und freut sich über jede Begegnung mit ihnen. Er läuft super an der Leine und ist sehr verschmust, lernwillig und Menschen bezogen. 

Füles wohnt derzeit in unserer Pension in Bernbach. 

Wenn Sie Füles kennenlernen möchten, dann melden Sie sich in unserer Tierpension Pfötchentreff unter Tel. 0160-96891844. Füles hat die Nummer 5207. 

Auf Pflegestelle 

[Flyerdruck]


Vermittlungstier

28.02.2021

Barko, Hund, männlich, kastriert, Dt. Schäferhund, geb. 01.01.2018, ca 60cm hoch 

Barko ist ein sehr fröhlicher, aufgeschlossener, liebevoller und verschmuster Geselle. Er läuft schon super an der Leine und lernt sehr schnell auf Kommandos zu hören. Begegnungen mit Artgenossen sind für ihn absolut kein Problem und bei bellenden Hunden läuft er einfach weiter. Er ist stubenrein, fährt gerne Auto und ist total verschmust und möchte einfach seinem Menschen gefallen. Barko sucht Rasse erfahrene Menschen die ihm die Auslastung zukommen lassen die er benötigt.

Wenn Sie unseren liebevollen Barko kennenlernen möchten, dann melden Sie sich gerne im Tierzentrum Gelnhausen. 

Barko hat die Nummer 5197. 

[Flyerdruck]


Vermittlungstier

28.02.2021

Csüpi, Hund, männlich, kastriert, Mischling, geb. 01.01.2010, ca 50cm hoch

Csüpi ist ein sehr aufgeschlossener, freundlicher, liebevoller, ausgeglichener, fröhlicher und verschmuster Geselle. Er fährt super gerne Auto und lässt sich ohne Probleme duschen und kämmen, er richtet sich komplett nach seinen Menschen, die Hauptsache ist, er ist dabei. Beim Gassigehen zeigt er sich sehr lebhaft und geniet es in vollen Zügen. In den ruhigen Minuten ist er sehr entspannt und strahlt eine enorme Ruhe aus, wo wir denken das er sich super als Bürohund eignen würde. Gegenüber seinen Artgenossen ist er sehr freundlich und neugierig. Ein Haus mit Garten wäre perfekt für ihn und Kinder dürften für ihn kein Problem darstellen. Csüpi ist stubenrein. 

Csüpi wohnt derzeit in unserer Pension in Bernbach. 

Wenn Sie genau so ein Begleiter wie Csüpi suchen, dann melden Sie sich in unserer Tierpension Pfötchentreff unter Tel. 0160-96891844. Csüpi hat die Nummer 5198. 

 

[Flyerdruck]



Vermittlungstier

28.02.2021

Paolo, Hund, männlich, kastriert, Hirtenhund-mix, geb. 01.11.2011, ca. 70cm hoch

Unser Paolo ist ein absoluter Traumhund, super freundlich, aufgeschlossen, ausgeglichen, liebevoll und total verschmust. Trotz seines Alters ist er fit, genießt die großen, ausgeglichenen Gassi Runden und lässt sich sehr gut führen. Sobald er Druck auf der Leine spürt lässt er nach und zieht nicht. Er kennt Autofahren und springt ohne zögern ins Auto. Gegenüber seinen Artgenossen ist er sehr freundlich und bellende Hunde lässt er einfach links liegen und läuft weiter. Wir suchen für ihn ein Haus mit Grundstück und Garten, vor allem Menschen die mit der Rasse bekannt sind und ihn unendlich viele Streicheleinheiten bieten möchten. 

Paolo wohnt derzeit in unserer Pension in Bernbach. 

Wenn Sie so einen tollen sanftmütigen und verschmusten Begleiter wie Paolo suchen, dann melden Sie sich in unserer Tierpension Pfötchentreff unter Tel. 0160-96891844. Paolo hat die Nummer 5200. 

[Flyerdruck]


Vermittlungstier

28.02.2021

Tücsök, Hund, männlich, kastriert, Mischling, geb. 25.04.2016, ca 50cm hoch 

Tücsök ist ein sehr freundlicher, aufgeschlossener, fröhlicher, stubenreiner Bub und ist gegenüber seinen Menschen offen und liebenswert. Er brauch Menschen die Erfahrung mit Hunden haben, mit ihm trainieren und ihm seine Grenzen zeigen. In ihm steckt viel Energie und er würde sich ganz sicher über Radfahren, Joggen o.ä begeistern lassen. Kinder sollten schon Standhaft sein. Natürlich darf das Kuscheln und Schmusen nicht fehlen, denn er ist ein echter Schmusebär und sehr anhänglich. Tücsök sucht ein Einzelplatz, wo er die Nummer Eins ist. 

Tücsök wohnt derzeit in unserer Pension in Bernbach. 

Wenn Sie genauso einen tollen Begleiter wie Tücsök suchen, dann melden Sie sich in unserer Tierpension Pfötchentreff unter Tel. 0160-96891844. Tücsök hat die Nummer 5199. 

[Flyerdruck]




Vermittlungstier

28.02.2021

Hank, Hund, männlich, kastriert, Mischling, geb. 01.01.2017, ca 40cm hoch 

Hank ist ein aufgeschlossener, sehr freundlicher und lustiger Geselle. In seinem Zimmer ist er ein ruhiger und bellt nicht, doch geht es raus dann freut er sich wahnsinnig und blüht richtig auf, Begegnungen mit Artgenossen Zeit er sich vorsichtig und neugierig. Durch sein ruhiges Wesen würde er sich super als Bürohund eignen.

Hank wohnt derzeit in unserer Pension in Bernbach. 

Wenn sie unseren Hank kennenlernen möchten, dann melden Sie sich in unserer Tierpension Pfötchentreff unter Tel. 0160-96891844. Hank hat die Nummer 5201.

[Flyerdruck]



Vermittlungstier

17.01.2021

Sanyi, Hund, männlich, kastriert, Mischling, geb. 01.05.2015, ca 35cm hoch

Sanyi ist ein sehr fröhlicher, verschmuster und lustiger Geselle. Er ist sehr Menschenbezogen und auch zu seinen Artgenossen ist er sozial, aber dominant.
Er läuft super an der Leine. Kinder und Katzen sollten für ihn kein Problem darstellen. 

Sanyi wohnt derzeit in unserer Pension in Bernbach. 

Wenn Sie den lustigen Sanyi kennenlernen möchten, dann melden Sie sich bitte in unserer Tierpension Pfötchentreff unter Tel. 0160-96891844. Sanyi hat die Nummer 5147. 

[Flyerdruck]


Vermittlungstier

13.12.2020

Dorike, Hund, weiblich, kastriert, Mischling, geb. 12.02.2011, ca. 48cm hoch

"Dori" ist nun schon einige Zeit bei uns und hat sich sehr gut entwickelt. Anfangs war sie etwas schüchtern und es hat etwas gedauert bis wir mit ihr arbeiten konnten. Aber nun läuft sie schon super an der Leine und freut sich auf ihre täglichen Gassirunden. Dorike braucht Menschen die noch etwas Geduld mit ihr haben, ihr die Zeit geben die sie braucht. Ist sie einmal richtig aufgetaut und hat Vertrauen in ihre Menschen, ist sie eine sehr fröhliche, ausgeglichene und verschmuste Maus. Wir sind der festen Überzeugung das sie sich zu einer sehr treuen Begleiterin entwickeln wird. Ihren Artgenossen gegenüber ist sie sehr aufgeschlossen und freundlich und wäre auch als Zweithund super geeignet.

Wenn sie eine treue Begleiterin suchen melden sie sich gerne bei uns im Tierzenrtum.

Dorike hat die Nummer A785.

[Flyerdruck]


GEFUNDEN

am 28.09.2020

Schöllkrippen vor Möbelzentrum Spessart

Hündin, weiblich, nicht bekannt, ob kastriert, Langhaar, weiß/beige, Alter: 10+ (fast keine Zähne mehr)

"Emma" so haben wir sie genannt, wurde am 28.09.20 abends aufgefunden und von den Findern mit nach Hause genommen. Versuche noch am Abend und heute am Vormittag, den Besitzer ausfindig zu machen, sind leider gescheitert. So haben die Finder Emma nun zu uns gebracht.

Emma ist sehr ängstlich und sehr dünn. Sie scheint jedoch bereits eines älteren Semesters anzugehören, das könnte den Zustand erklären. 

Sollten Sie hier Ihren vermissten Hund wieder erkennen, melden Sie sich bitte im Tierzentrum Gelnhausen. Emma hat die Nummer 5047.

UPDATE: Da sich für Emma bis heute keine Besitzer gefunden haben, ist sie zu einer Familie in "Probezeit" gezogen. Sollte dort alles gut laufen, wird sie ein neues Zuhause haben. Deshalb bitten wir von weiteren Anrufen von Interessenten abzusehen. Vielen Dank!

Auf Pflegestelle

[Flyerdruck]


Vermittlungstier Bruno

Hund

Mischling

Männlich, kastriert

Ca. 34 kg, ca. 65 cm

Geboren: 24.12.13

Nr. 3180

Menschen, die erfahren im Umgang mit Hunden sind und eine konsequente Erziehung ohne jegliche körperliche Beeinflussung mit Geduld und besonders viel Souveränität zeigen, sind die richtigen für Bruno. Denn nach einiger Zeit des Einlebens möchte er sonst gerne die Hoheit über sein Zuhause übernehmen. Deshalb sollten dort auch keine Kinder und keine anderen Tiere leben. Da er - wenn er seinen Menschen völlig akzeptiert - ein wunderbar schmusiger und fröhlicher Hund ist, wünschen wir ihm so sehr, dass da endlich der richtige Mensch für ihn kommen möge! Im Auto fährt Bruno sehr gerne mit. An der Leine läuft er, solange ihm keine anderen Hunde begegnen oder ihm Wild vor die Füße rennt, völlig entspannt.

Bruno lebt in unserer Pension (Bornäckerhof 1, Freigericht-Bernbach), wo Sie ihn Mo-So von 9-11 Uhr und von 16-18 Uhr besuchen können. Zur Vereinbarung eines Kennenlerntermins und für nähere Infos zu Bruno rufen Sie bitte an unter: 01 60/96 89 18 44.

[Flyerdruck]





Begriffserklärung:


= Sucht sein (neues) Zuhause            = Bereits vermittelt

Fundtiere sind aufgefundene Tiere, die offensichtlich einer Privatperson gehören, aber ohne diese Person aufgefunden werden. D.h. ein freilaufender Hund, aber weit und breit kein Besitzer in Sicht. Bei Katzen gestaltet sich diese Definition oftmals schwierig, da es auch herrenlose, freilebende Katzen gibt. Hier ist eine Kennzeichnung mittels Transponder oder Tätowierung ein Hinweis auf einen Besitzerhintergrund. 
Fundtiere werden sechs Monate lang auf unserer Internetseite präsentiert, da dies die Frist ist, die ein Besitzer Anspruch auf sein Tier hat. Hier verhält sich der Gesetzgeber wie bei einer Sache, dh Fundsache. Da es sich aber um Lebewesen handelt kommen wir direkt zur nächsten Definition:

Die Pflegestelle:
Bei unseren Fotos von Fundtieren findet sich vereinzelt die Bezeichnung „auf Pflegestelle“. Diese Tiere sind nicht mehr zu vermitteln. Folgende Situationen erhalten die Benennung „auf Pflegestelle“:

Fall1: Ein Fundtier, zu dem sich kein Besitzer meldet, darf erst nach sechs Monaten an neue Besitzer vermittelt werden. Vermisst jedoch jemand sein Tier, setzt er alles daran, es zu finden, so dass speziell Fundhunde meist schon innerhalb weniger Stunden oder Tage einem Besitzer zugeordnet werden können. Erscheint keine Vermisstenmeldung bzw meldet sich kein Besitzer, so schwindet die Wahrscheinlichkeit, daß dieses Tier gesucht wird. 
Anstatt einen Hund oder eine Katze nun sechs Monate im Tierheim zu lassen und dann erst zur Vermittlung freizugeben, vermitteln wir in Absprache mit dem Veterinäramt diese Tiere bereits in der Sechs-Monats-Frist, mit dem Hinweis an die neuen Besitzer, das Tier wieder zurückgeben zu müssen, sollte sich doch noch bis zu einem halben Jahr nach dem Auffinden ein Besitzer melden. 
Um diesem möglichen Besitzer sechs Monate lang die Chance zu geben, sein Tier zu finden, belassen wir trotz bereits erfolgter Vermittlung die Fundanzeige mit Bild die vollen sechs Monate auf unserer Internetseite, benennen das Tier aber als „auf Pflegestelle“ - sprich: es ist nicht mehr zu vermitteln, da es bereits eine neue Familie hat.

Fall2: Wird ein Tier vermittelt, das keiner Sechs-Monats-Frist unterliegt (zur Vermittlung abgegebene Tier zum Beispiel), so geben wir den Interessenten eine Eingewöhnungszeit von zwei Wochen, damit sich Mensch und Tier im neuen Zuhause kennenlernen können. Erst danach machen wir den endgültigen Vertrag. Für diese zwei Wochen der Probezeit lassen wir diese Tiere auch noch im Internet, benennen aber auch sie als „auf Pflegestelle“. Das heißt auch sie sind nicht mehr zu vermitteln. Der Hintergrund ist hier rein technisch: Kommt es doch nicht zur Übernahme des Tieres, müssen wir lediglich den Status „Pflegestelle“ löschen und nicht die vollständige Datei neu hochladen. 

Abgabetiere sind aus Privathaushalten abgegebene Tiere. Das heißt der bisherige Besitzer gibt das Tier bei uns ab und zur Vermittlung frei. Hier entfällt 
eine Sechs-Monats-Frist, da der ehemalige Besitzer das Tier ja bewusst abgegeben und damit sein Recht am Besitz aufgegeben hat. 

Vermittlungstiere sind Tiere, die wir zur Unterstützung anderer Tierschutzorganisationen bei uns unterbringen und vermitteln. Als Tierheim haben wir recht große Kapazitäten, so dass wir hier gerne privat aktive Tierschützer als auch mengenmäßig überrollte ausländische Tierschutzorganisationen unterstützen. Wohl nicht unbekannt ist die Situation in Rumänien, wo Kopfgelder für getötete Straßenhunde vergeben werden und Hunde nur zwei Wochen nach Ankunft im Tierheim getötet werden. Hier gibt es aufgrund der Vielzahl der Tiere ganze Tierheim-Farmen, deren Unterstützung in einem wohlhabenden Land wie Deutschland unstrittig angezeigt ist. Die Unterstützung von Tierschutzorganisationen außerhalb der EU ist schwierig, da die nach Deutschland verbrachten Tiere strenger Einreisebestimmungen und Quarantänevorschriften im Herkunftsland unterliegen, deren Einhaltung für den ohnehin schon unterstützungsbedürftigen Absender kostspielig ist. Hier bleibt nur die finanzielle Unterstützung.