Tierzentrum Gelnhausen

Tierschutz- und
Wildgehegeverein
im Tierzentrum e. V.

Lützelhäuser Weg 15
63571 Gelnhausen

info@tierheim-im-tierzentrum.de

Tel

06051 916650

 

0800 FUNDTIER

0800 38638437

Öffnungszeiten


Zeiten zum Gassigehen

Mo - Fr

     9.00 - 12.00 Uhr
   15.00 - 19.00 Uhr

Sa u. So

   10.00 - 12.00 Uhr

Wir sind Mitglied der
Tierärztlichen Vereinigung für
Tierschutz e. V.

Start TIERZENTRUM

Tier gefunden?

Tier entlaufen?

Tipps für die Suche

Presse

Termine

 


Sie haben ein Tier gefunden?

Sie können uns 24 Stunden täglich erreichen. Um ein Fundtier bei uns abzugeben, sollten Sie Bürger der unten genannten Städte und Gemeinden sein.

Steht Ihre Stadt nicht auf der Liste, so informieren Sie Ihr Ordnungsamt oder die örtliche Polizei über den Fund. Hier wird dann auch mitgeteilt, wie Sie weiter verfahren sollen.

 

Unser Tierheim nimmt Fundtiere von
folgenden Städten und Gemeinden an:

ALSFELD
ALTENSTADT
BIEBERGEMÜND
BAD ORB
BAD SODEN-SALMÜNSTER
BIRSTEIN
BÜDINGEN
ERLENSEE
FLÖRSBACHTAL
FREIGERICHT
GROSSKROTZENBURG
HASSELROTH
JOSSGRUND
KIRTORF
MAINTAL
MÜCKE
NEUBERG
NIDDERAU
NIEDERDORFELDEN
RODENBACH
ROMROD
RONNEBURG
SCHÖNECK
SCHLÜCHTERN
SCHÖLLKRIPPEN - Markt Schöllkrippen,
Krombach, Kleinkahl, Blankenbach, Sommerkahl
SCHRECKSBACH
SINNTAL
STEINAU
WÄCHTERSBACH
WILLINGSHAUSEN

 

Als zugelassenes Tierheim und anerkannter gemeinnütziger Verein (Tierschutz- und Wildgehegeverein im Tierzentrum) unterstützt das Tierzentrum die Vermittlung und Versorgung von herrenlosen Tieren. Fundtiere zahlreicher Kommunen werden im Tierheim im Tierzentrum aufgenommen und deren Besitzer versucht ausfindig zu machen. Ist das Tier ausgesetzt worden oder holt der Besitzer es nicht innerhalb von sechs Monaten ab, so sucht das Tierheim neue liebevolle Besitzer. Der Klassiker ist leider immer wieder der angeleinte Hund am Autobahnparkplatz oder die „plötzliche“ neue Wohnung, in der man keine Tiere halten darf. Alle Tiere werden nach medizinischer Quarantäne geimpft, entfloht und entwurmt. Die zu vermittelnden Hunde sind in unserer Hundepension untergebracht, die Katzen haben ein eigenes Haus auf dem Grundstück des Tierzentrums mit großem Freigehege. Neu auf unserem Gelände: das Nagergehege mit vielen Versteckmöglichkeiten und Auslauf für zahlreiche Kaninchen.

Impressum